Economy.rent

Alles über Autovermietung

Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten für eine Autovermietung in Santiago?

Der günstigste Preis für einen Mietwagen in Santiago liegt bei $25/Tag. Für diese Gegend kann man mit Durchschnittspreisen ab $43/Tag rechnen.

Wie viel kostet eine Autovermietung in Chile?

Im Durchschnitt kostet ein Mietwagen in Chile 1.401 $ pro Monat (47 $ pro Tag).

Ist es einfach, in Chile ein Auto zu mieten?

Vermeiden Sie die Anmietung bei Alamo und National (sie sind identisch) in Chile. Sie zocken Reisende mit Kreditkartengebühren ab. Wir mieten jedes Jahr und fahren im Seengebiet, das einzige Problem ist, einige der Nebenstraßen können sehr rau in einem sehr kleinen Auto sein, aber machbar.

Was benötige ich, um ein Auto in Chile zu mieten?

Um einen Mietwagen in Chile zu erhalten, müssen Sie mindestens 20 Jahre alt sein, eine Kreditkarte auf den Namen des Fahrers vorlegen, einen Führerschein von zu Hause mitbringen und (wahrscheinlich) einen internationalen Führerschein (IDP).

Ist es einfach, in Santiago Chile Auto zu fahren?

Das Fahren außerhalb des Stadtgebiets ist eigentlich recht einfach und ähnelt dem Fahren in westlichen Ländern, abgesehen von der Tatsache, dass es unterwegs weniger Möglichkeiten zum Anhalten (Hotels und Restaurants) gibt. Wenn Sie sich für das Autofahren in Santiago entscheiden, sollten Sie einige Dinge beachten.

Kann ein Amerikaner in Chile ein Auto mieten?

Brauche ich eine besondere Genehmigung, um in Chile zu fahren? Besucher können mit einem gültigen US-Führerschein für die Dauer ihrer Touristengenehmigung (normalerweise 90 Tage) fahren. Es ist auch möglich, ein Auto zu mieten, obwohl die Versicherung für Fahrer ohne chilenischen oder internationalen Führerschein in manchen Fällen nicht verfügbar ist.

Ist es sicher, in Chile Auto zu fahren?

Chile ist ein sehr sicheres Ziel für Reisende in Südamerika. Laut dem Global Peace Index (der jedes Jahr aktualisiert wird) rangiert Chile derzeit auf Platz 27 der sichersten Länder der Welt. Zusammen mit Uruguay gilt es in der Regel als das sicherste Land in Südamerika.

Brauchen Sie ein Auto in Santiago Chile?

Mietwagen für Santiago sind völlig unnötig, aber sie bieten eine große Freiheit, wenn Sie im Lake District sind oder an der Küste entlang fahren wollen.

Benötigen amerikanische Staatsbürger ein Visum für Chile?

US-Bürger, die nach Chile einreisen wollen, müssen einen gültigen Reisepass besitzen. US-Bürger, die zu Erholungs-, Tourismus-, Geschäfts- oder akademischen Konferenzzwecken nach Chile reisen, müssen vor ihrer Ankunft in Chile kein Visum beantragen. Eine Touristenkarte wird für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ausgestellt.

Wie bewegt man sich in Chile fort?

Fortbewegung mit dem Bus
Für Reisende mit kleinem Budget ist der Bus die beliebteste Art, sich in Chile fortzubewegen. Pullman und Turbus sind die größten Unternehmen und dominieren den Markt. Kleinere Marken wie Nilahue, Cruz del Sur oder JAC eignen sich besser für Nischendestinationen, einschließlich kleiner Ferienorte oder Surfstrände.

Was ist die chilenische Währung?

Die gesetzliche Währung in Chile ist der chilenische Peso. Derzeit gibt es Münzen zu 1, 5, 10, 50, 100 und 500 Pesos und Banknoten zu 500, 1.000, 2.000, 5.000, 10.000 und 20.000.

Kann man mit einem Mietwagen von Chile nach Argentinien fahren?

Die Autovermietungen erlauben es nicht, ein Auto in Chile zu übernehmen und in Argentinien wieder abzugeben. Wenn Sie ein Auto mieten, müssen Sie sich also darauf einstellen, zweimal über die Grenze zu fahren.

Auf welcher Seite der Straße fährt man in Chile?

rechte Seite
In Chile wird auf der rechten Seite der Straße gefahren. Die Verkehrsregeln in Chile unterscheiden sich in einigen Punkten von denen in den Vereinigten Staaten. Rechtsabbiegen ist an roten Ampeln generell verboten, sofern nicht anders ausgeschildert. Sicherheitsgurte sind Pflicht.

Wie fährt man in Chile?

Kann ich in Chile mit einem britischen Führerschein fahren?

Sie können mit einem britischen Führerschein ein Auto fahren, allerdings nur für 3 Monate nach Ihrer Ankunft in Chile. Sie müssen Ihren Reisepass und einen Nachweis über Ihren Touristenstatus haben. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Wenn Sie ein Auto mieten, sollten Sie eine angemessene Versicherung abschließen, die auch Schäden an der Windschutzscheibe abdeckt, da diese teuer sein können.